Coltman 9 - Erotik Western - Gewehre für Fort Bowie

von: Pete Hackett

Martin Kelter Verlag, 2017

ISBN: 9783740919290 , 90 Seiten

Format: ePUB

Kopierschutz: Wasserzeichen

Mac OSX,Windows PC für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones

Preis: 1,49 EUR

eBook anfordern eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Coltman 9 - Erotik Western - Gewehre für Fort Bowie


 

Abenteuer waren immer dort, wohin er ritt. Zwei Colts und eine abgesägte Schrotflinte, die er von einem alten Trapper geerbt hat, sind seine ständigen Begleiter. Berüchtigte Gunmen wollen sich mit ihm messen, um festzustellen, wer schneller zieht. Sein Name verbreitet Angst und Respekt. Ein echter Frauentyp, der genießt und schweigt. Coltman kam von Roswell herüber und befand sich nun nördlich des Rio Hondo mitten in der Felswüste. Karges, zerklüftetes Land, das unter einem flirrenden Hitzeschleier lag und mit seinen ruinenähnlichen Felstürmen und Monumenten einem riesigen Trümmerfeld glich, umgab ihn. Wispernd strich der Wind an den kahlen Felsen entlang, raschelte in den Zweigen der halbverdorrten Sträucher und wühlte im Staub, der das ganze Land mit einer grauen Schicht überzog. Seit einiger Zeit schon wusste Coltman, dass er verfolgt wurde. Hochschlagender Staub hatte es ihm verraten, der immer wieder über die Hügelkämme weit hinter ihm geweht war, zuviel Staub, als dass ihn nur der Wind aufgewirbelt haben konnte. Er hatte zwar keine Ahnung, wer auf seiner Fährte ritt, befürchtete allerdings, dass es sich um Apachen handelte. Er befand sich zwar gut fünfundzwanzig Meilen nordöstlich der Mescalero-Reservation, doch es gab immer wieder renitente Gruppen, die aus dem Reservat ausbrachen und das Land unsicher machten.