Antisemitismus in Polen. Sind die Polen Antisemiten?

von: Maximilian Smolinski

GRIN Verlag , 2019

ISBN: 9783668886339 , 26 Seiten

Format: PDF

Kopierschutz: frei

Mac OSX,Windows PC für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's

Preis: 12,99 EUR

eBook anfordern eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Antisemitismus in Polen. Sind die Polen Antisemiten?


 

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Kulturwissenschaften - Europa, Note: 1,0, Hochschule Zittau/Görlitz; Standort Görlitz, Sprache: Deutsch, Abstract: Mit Hilfe dieses Praktikumsbelegs zeige ich die Situation in Polen Heutzutage und in der Vergangenheit bez. der Einstellungen gegenüber Juden. Die Frage nach Antisemi-tismus ist begründet, da man in Europa historisch verpflichtet ist, solche Ideologien zu unterbinden und zu bekämpfen. Inhaltlich wird sich die Arbeit mit fünf Hauptpunkten beschäftigen. Zunächst wird die Bedeutung des Wortes Antisemitismus geklärt und erläutert, des Weiteren soll ein Ein-blick in die Beginne der Siedlungen von Juden in Polen gewährt werden, den Umstän-den in denen sie lebten, die Zeit vor und während dem 2. Weltkrieg, die Zeit nach 1945 bis 1989 und speziell das Bild der Juden im heutigen Polen. Die Zeit während meines Praktikums in Polen hat mir dir Möglichkeit gegeben, mich mit Menschen aus fast allen Schichten zu unterhalten, Verständnis für den Blickwinkel vieler Polen zu erlagen und mich in die Literatur dieser Thematik zu vertiefen. Anhand dieser gesammelten Informationen, Eindrücke und Einblicke ist diese Arbeit entstanden. Mit Belegen, Beispielen, Statistiken und Zitaten wird in dieser Arbeit ein möglichst allgemeines und repräsentatives Bild dargestellt.